AUGE IN AUGE MIT GREIFVÖGEL

Greifvögel fotografieren auf Burg Gutenberg am 15. Mai 2019

Canon-Trainer und Fotograf Daniel Boyman führt Sie theoretisch und praktisch in die neuen Möglichkeiten
der Tiefotografie mit der Canon EOS-R und EOS RP ein und steht Ihnen für alle Fragen zur Verfügung.
Sie erfahren im praktischen Umgang mit der Kamera wie und wo die neuen technischen Möglichkeiten einzusetzen
sind und welche Vorteile die neueste Innovation von Canon gerade in der Tierfotografie bietet.
Dafür steht Ihnen eine hochwertige Leihausrüstung von Canon zur Seite.

Theoretischer Teil, in dem Sie unter anderem erfahren…
• warum mit der CANON EOS R oder EOS RP
• optimale Schärfeeinstellung
• ideale Menüeinstellung der Kamera für die Tierfotografie
• welches Objektiv in welcher Situation das richtige ist.

Ein praktischer Teil, in dem Sie….
• mit Greifvögel bei der individuellen Flugshow arbeiten
• Kontrastbewältigung in Griff bekommen
• mit unterschiedlichen Ojektiven arbeiten

Mitzubringen ist:
Ihre DSLR-Kamera System mit Teleobjektiv ab 200 mm,
Stativ, Speicherkarten und volle Akkus.

Vorkenntnisse:
Fotografische Grundkenntnisse, den Wunsch, technisch und ästhetisch Aufnahmen zu erstellen.

Referenten: Daniel Boymann
Assistenz: Walter Adler

Workshopgebühr: EUR 145,-
In der Workshopgebühr ist Eintritt in der Greifvoglshow enthalten.

Veranstaltungsort:
Deutsche Greifenwarte –
Burg Guttenberg, Burgstraße 1, 74855 Haßmersheim

Termine

Mi. 15.05.2019

Uhrzeit

10:30 – 17:00 Uhr

Teilnehmer

min. 6 – max. 15

Hier können Sie sich anmelden:

Bitte beachten Sie:
Die Anmeldung erfolgt verbindlich und kostenpflichtig zum angegeben Preis.

Sie erhalten eine Buchungsbestätigung in Form einer Rechung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Rücktritt:
Sie können grundsätzlich bis 7 Tage vor Workshop/Seminarbeginn ohne Nennung von Gründen von dem Vertrag schriftlich zurücktreten. Maßgebend ist der Eingang der Rücktrittserklärung bei GM-Foto. Bereits gezahlte Entgelte für Seminare oder Workshops werden in diesem Fall zurückerstattet. Geht eine Rücktrittserklärung nach o.g. Frist ein, erheben wir eine Bearbeitungspauschale in Höhe von 50% der Schulungsgebühr. Erscheinen Sie nicht am Veranstaltungstag, bzw. geht keine Rücktrittserklärung ein („No-Show“), so erheben wir eine Bearbeitungspauschale in Höhe von 100% der Schulungsgebühr.

Wenn der Kurs ausfällt:
Bei ungenügender Beteiligung oder Erkrankung von Dozenten und Trainern können Workshops oder Seminare abgesagt werden. Sie werden hiervon telefonisch oder per Email in Kenntnis gesetzt. Bereits bezahlte Entgelte werden erstattet. Ein weitergehender Schadenersatzanspruch ist ausgeschlossen.

Bei Rückfragen
senden Sie uns bitte eine Nachricht an:

seminaranmeldung@gmfoto.de

Geschäftsbedingungen für Workshops und Seminare zum Download

Datenschutzhinweis
Die Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur Auftragsabwicklung erhoben.

In keinem Fall geben wir Ihre Daten an Dritte weiter. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.