EOS R5 und EOS R6 – Online Workshop

„Custom Functions – MyMenu und ich“


Entdecke die Programmiermöglichkeiten deiner EOS R5 und R6 Kamera.

Dieser Online-Workshop mit Trainer Daniel Boymann von der Canon Academy vermittelt in einem kompakten Online-Format wie die EOS Kamera an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden kann.

Schnelles Auffinden von Einstellungen sowie die persönliche Tastenbelegung der EOS Kamera steht in diesem Workshop im Focus.

Du bist ein wichtiger Teil des Workshops, denn du kannst in dem Workshops Fragen stellen und bekommst Antworten und Anregungen zu den Einstellungen. Nach der ersten vorstellen des Menüs und dessen Möglichkeiten gibst es die Möglichkeit die eigene Kamera einzustellen, um die Kamera bestmöglich zu programmieren – mit Feedback vom Trainer.

Das erwartet dich

  • Ein motivierter und praxiserfahrener Canon Academy Trainer
  • Eine spannende Online-Workshop-Session im kleinen Kreis
  • Zeit, um dem Trainer Deine Fragen zu stellen (und Antworten zu bekommen)
  • Technische und praktische Grundlagen für deine nächsten Schritte für deinen Workflow
  • Workshop-Unterlagen zum Download

 Das solltest du mitbringen

  • Computer oder Tablet mit Internetzugang
  • Mikrofon/Headset
  • Webcam (optional)
  • Die eigene EOS R5 und/oder R6
  • Akku (geladen) und Speicherkarte
  • Zeit, in der du ungestört bist

Der Online-Workshop ist für alle gedacht, die eine EOS R5 oder R6 Kamera besitzen und wissen möchten, wie man seine Kamera an die Bedürfnisse anpasst.

Lernziel

Nach diesem Workshop beherrschst du die wichtigsten Einstellungen deiner Kamera und kannst diese auf deinen Workflow programmieren. Du hast einen Überblick, welche Einstellungen sich eignen und kannst Tasten und Menü passend wählen.

Termine

Fr. 12.03.2021

Uhrzeit

15:00 – 18:00 Uhr

Teilnehmer

min. 10 – max. 25

Hier können Sie sich anmelden:

Bitte beachten Sie:
Die Anmeldung erfolgt verbindlich und kostenpflichtig zum angegeben Preis.

Sie erhalten eine Buchungsbestätigung in Form einer Rechung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Rücktritt:
Sie können grundsätzlich bis 7 Tage vor Workshop/Seminarbeginn ohne Nennung von Gründen von dem Vertrag schriftlich zurücktreten. Maßgebend ist der Eingang der Rücktrittserklärung bei GM-Foto. Bereits gezahlte Entgelte für Seminare oder Workshops werden in diesem Fall zurückerstattet. Geht eine Rücktrittserklärung nach o.g. Frist ein, erheben wir eine Bearbeitungspauschale in Höhe von 50% der Schulungsgebühr. Erscheinen Sie nicht am Veranstaltungstag, bzw. geht keine Rücktrittserklärung ein („No-Show“), so erheben wir eine Bearbeitungspauschale in Höhe von 100% der Schulungsgebühr.

Wenn der Kurs ausfällt:
Bei ungenügender Beteiligung oder Erkrankung von Dozenten und Trainern können Workshops oder Seminare abgesagt werden. Sie werden hiervon telefonisch oder per Email in Kenntnis gesetzt. Bereits bezahlte Entgelte werden erstattet. Ein weitergehender Schadenersatzanspruch ist ausgeschlossen.

Bei Rückfragen
senden Sie uns bitte eine Nachricht an:

seminaranmeldung@gmfoto.de

Geschäftsbedingungen für Workshops und Seminare zum Download

Datenschutzhinweis
Die Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zur Auftragsabwicklung erhoben.

In keinem Fall geben wir Ihre Daten an Dritte weiter. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.